• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Mit Gruber, Mitterer & Co.: Merans Kader nimmt konkrete Formen an

Ingemar Gruber (li.) verteidigt ein weiteres Jahr für den HC Meran (Foto: S. Mitterer)

Ingemar Gruber (li.) verteidigt ein weiteres Jahr für den HC Meran (Foto: S. Mitterer)

12. August 2017, 17:46 Eishockey

Der HC Meran bastelt hinter den Kulissen eifrig an seinem Kader für die anstehende Serie-B-Saison. In den letzten Tagen und Wochen gaben die Passerstädter die Vertragsverlängerung mehrerer Leistungsträger bekannt – zuletzt gesellte sich auch Kapitän Ingemar Gruber dazu.

Neben Ingemar Gruber, dessen Verbleib der Klub am Samstag offiziell bestätigte, rühren auch Stefan Kobler, Philipp Beber und Jan Mair weiterhin im Meraner Dress Beton an.

Im Angriff kann der Meister von 2016 weiterhin auf die Dienste der beiden Top-Scorer Thomas Mitterer sowie Luca Ansoldi zählen. Zudem wirbeln Manuel Lo Presti, Pontus Morén, Patrick Cainelli, Christian Lombardi und Kein Gruber ein weiteres Jahr in der Offensive der „Adler“. Darüber hinaus sicherte sich Meran die Dienste des Kalterers Johannes Bernard, der zuletzt für Neumarkt in der AHL auflief.

Neuer Schlussmann der Meraner ist der ehemalige Backup der Rittner Buam, Roland Fink. Er ersetzt Massimo Quagliato, der dem Verein nach der letzten Saison den Rücken kehrte. Als zweiter Torhüter fungiert erneut Simon Andreano.

Alter: 67 Tag(e)