• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Deutschland startet mit einem Sieg in den Confed Cup - SPIELPLAN

Draxler und Stindl trafen beide gegen Australien (Foto: FB/ConfederationsCup)

Draxler und Stindl trafen beide gegen Australien (Foto: FB/ConfederationsCup)

19. Juni 2017, 19:28 Fußball

Am Montagnachmittag stand beim Confederations Cup in Russland nur ein Spiel auf dem Programm. Deutschland heimste dabei gegen Australien die vollen Punkte ein. Am Mittwoch beginnt der zweite Spieltag für die Gruppe A.

Gleich in der 5. Minute kam es zum Führungstreffer für die deutsche Elf, wobei Lars Stindl eine Hereingabe von Brandt von der rechten Seite in die Maschen zimmerte. Im Laufe der ersten Spielhälfte vergab Deutschland mehrere Torgelegenheiten und in der 41. glich Australien mit Rogic zum 1:1 aus. Kurz darauf wurde Deutschland ein Elfmeter gutgeschrieben, den der Kapitän Draxler problemlos verwandelte. Die zweite Halbzeit begann gleich wie die ersten 45 Minuten. Die Löw-Truppe traf mit Goretzka nach nur drei Minuten zum 3:1. Weniger als 10 Minuten später verkürzte Australien auf 2:3. Die Partie endete schließlich auch mit diesem Ergebnis.

Am Mittwoch beginnt der zweite Spieltag für alle Nationalteams der Gruppe A. Das Gastgeberland Russland spielt dabei gegen Cristiano Ronaldo & Co. Mexiko trifft hingegen auf Ozeanienmeister Neuseeland. 


Die Ergebnisse vom Montag, 19. Juni

Australien - Deutschland 2:3
0:1 Stindl (5.), 1:1 Rogic (41.), 1:2 Draxler (44.), 1:3 Goretzka (48.), 2:3 Juric (56.)


Die Tabellen:

Gruppe A
1. Russland 3 Punkte / 1 Spiel
2. Portugal 1 / 1
2. Mexiko 1 / 1
4. Neuseeland 0 / 1

Gruppe B
1. Chile 3 / 1
2. Deutschland 3 / 1
3. Kamerun 0 / 1
4. Australien 0 / 1


Die Begegnungen am Mittwoch, 21. Juni:

Moskau, 17 Uhr: Russland – Portugal (live im TV: ZDF, ORF 1, SRF 2)

Sotschi, 20 Uhr: Mexiko – Neuseeland (live im TV: SRF 2)


Unten als PDF der aktualisierte SportNews-Spielplan zum Confed Cup 2017!

Von: afa
Alter: 125 Tag(e)