• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Lana angelt sich den Neumarkter Kapitän

Matthias Greif posiert im SVL-Trikot (Foto: Facebook)

19. Juni 2017, 12:30 Fußball

Nach den Abgängen der Leistungsträger Fabian Gruber und Andreas Nicoletti präsentiert Landesligist SV Lana die ersten Neuzugänge für die nächste Saison.

Eine tragende Rolle in der Burggräfler Elf ist Matthias Greif vorbehalten. Der 26-jährige Verteidiger aus Tramin, der die komplette Jugendabteilung seines Heimatvereins bis hin zur ersten Mannschaft durchlaufen hat, reifte in den vergangenen Jahren bei Landesliga-Absteiger FC Neumarkt zum Leistungsträger heran und führte diesen zuletzt als Kapitän aufs Feld.

Greif ist jedoch nicht der einzige neue Akteur, der im weiß-roten Vereinsheim seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag gesetzt hat. Ein weitere Neuzugang ist Juri Oberkalmsteiner, den es von Meister St. Pauls in Richtung Norden zieht. Der 19-Jährige aus Vöran, der variabel einsetzbar ist, stammt aus der Jugend des FC Südtirol und schnupperte mit St. Pauls bereits Oberliga-Luft, blieb allerdings in der abgelaufenen Spielzeit ohne Einsatz.

Eine weitere Verstärkung soll Patrick Forer (Jahrgang 1999) darstellen, der in der abgelaufenen Saison bei Gargazon in der 1. Amateurliga seinen Mann in der Defensive stand. Forer ist ein Lananer Eigengewächs und kehrt nun zu seinem Stammverein zurück.




SN/af

Alter: 178 Tag(e)