• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Landesliga: Schlern punktet im Unterland

Markus Lantschner schoss Schlern zum Punktgewinn in Salurn (Foto: D. Runggaldier)

11. Oktober 2017, 22:00 Fußball

In der Fußball-Landesliga stand am Mittwochabend noch eine Partie des achten Spieltags am Programm: Der ASV Salurn und die SG Schlern teilten sich die Punkte.

Die zuletzt formstarken Kicker aus dem Süden Südtirols mussten sich zuhause mit einem 1:1 gegen Ligarivale Schlern zufrieden geben. Gabriele Laforgia brachte die Hausherren nach einer halben Stunde zwar in Führung, doch Markus Lantschner glich kurz vor der Pause aus. Er fügte Salurn somit den ersten Punktverlust nach zuletzt zwei Siegen in Folge zu. Schlern macht mit diesem Remis - dem zweiten in Serie - hingegen einen Schritt aus dem Tabellenkeller.


Nachholspiel 8. Landesliga-Runde:

ASV Salurn - SG Schlern 1:1
1:0 Laforgia (29.), 1:1 Lantschner (42.)


Die Tabelle:

1. Lana 19 Punkte
2. Eppan 18
3. Partschins 17
4. Weinstraße Süd 16
5. Milland 14
6. SC Passeier 12
7. Leifers 11
8. Latzfons Verdings 10
9. Stegen 10
10. Salurn 9
11. Latsch 8
12. Bruneck 7
13. Schlern 7
14. Freienfeld 6
15. Plose 5
16. Meran 4

Alter: 10 Tag(e)