• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Pietro Cascone verlässt den AC Trient

Pietro Cascone verlässt Trient

Pietro Cascone verlässt Trient

16. September 2017, 15:05 Fußball

Bereits nach wenigen Spielen der neuen Serie-D-Saison haben sich die Wege von Ex-FC-Südtirol-Verteidiger Pietro Cascone und dem AC Trient getrennt.

Der Abwehrspieler, der mit dem ambitionierten Klub aus der Trentiner Landeshauptstadt in der vergangenen Spielzeit die Oberliga gewonnen hat, unterschrieb am Freitag einen Vertrag bei Mantova, das im C-Kreis der Serie D spielt. Cascone stand heuer bei Trient nur im ersten Spiel gegen Virtus Bergamo (1:4) auf dem Feld, danach fand er sich nur mehr auf der Tribüne wieder.

In Südtirol ist Pietro Cascone ein bekanntes Gesicht, immerhin rührte der Innenverteidiger aus Neapel drei Saisonen lang Beton in der FCS-Abwehr an und brachte es zwischen 2009 und 2012 auf 71 Spiele für die Weiß-Roten.




Alter: 5 Tag(e)