• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Testspiele satt: Inter, Nürnberg und Bologna proben den Ernstfall

Mauro Icardi und Co. duellieren sich am Samstag mit dem 1. FC Nürnberg (Foto: inter.it)

Mauro Icardi und Co. duellieren sich am Samstag mit dem 1. FC Nürnberg (Foto: inter.it)

14. Juli 2017, 13:45 Fußball

Südtirols Fußballfans haben am Wochenende die Qual der Wahl: Zwischen Samstag und Sonntag stehen auf heimischem Boden gleich drei hochkarätige Testspiele auf dem Programm. Zum delikatesten Aufeinandertreffen kommt es dabei am Samstag in Reischach.

In der Pusterer Fraktion, die im Sommer traditionell zu einer Fußball-Hochburg verkommt, stehen sich Inter Mailand und der 1. FC Nürnberg gegenüber. Besonders interessant ist der Test deshalb, weil in den Reihen des italienischen Spitzenklubs erstmals alle Stars auflaufen werden. Nachdem im ersten Freundschaftsspiel gegen die WSG Wattens noch alle Nationalspieler fehlten, sind Inters Aushängeschilder Icardi, Candreva und Co. dieses Mal mit von der Partie.

Sowohl für Inter als auch für Nürnberg ist es das letzte Kräftemessen, bevor die beiden Profiklubs ihre Trainingszelte wieder abbrechen und Südtirol verlassen. Spielbeginn ist um 17.30 Uhr.


Bologna testet gegen zwei Vereine aus der Region

Auch der FC Bologna gibt sich an diesem Wochenende ein Stelldichein. Der Serie-A-Klub, der in Kastelruth trainiert, steht sogar zweimal auf dem Platz. Den Auftakt macht das Testspiel gegen die SG Schlern, das am Samstag um 17 Uhr angepfiffen wird. Exakt 24 Stunden später steht die Donadoni-Elf Virtus San Marino gegenüber. Beide Partien - es sind die ersten zwei von insgesamt vier Freundschaftsspielen des FC Bologna - finden in der Sportzone Laranz in Kastelruth statt.


Testspiele in Südtirol an diesem Wochenende

Samstag, 15. Juli

17 Uhr: FC Bologna – SG Schlern (in Laranz/Kastelruth)
17.30 Uhr: Inter Mailand – 1. FC Nürnberg (in Reischach)

Sonntag, 16. Juli
17 Uhr: FC Bologna – Virtus San Marino (in Laranz/Kastelruth)

 

Alter: 133 Tag(e)