• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

VIDEO | Zappacostas Traumtor: Gewollt oder ungewollt, Hauptsache schön

Zappacostas Jubel war riesengroß (Foto FC Chelsea/FB)

Zappacostas Jubel war riesengroß (Foto FC Chelsea/FB)

13. September 2017, 11:56 Fußball

Erstes Champions-League-Spiel des Lebens und dann gleich so ein Traumtor: Davide Zappacosta wird den gestrigen Abend wohl nicht mehr so schnell vergessen.

Im Spiel gegen Qarabağ nahm sich der Italiener, der im Sommer vom FC Turin an die Stamford Bridge zum FC Chelsea gewechselt war, nach 30 Minuten ein Herz, legte auf der rechten Seite einen 50-Meter-Sprint hin und flexte die Kugel anschließend mit einem Hammer in die Maschen. Ob der Außenverteidiger wirklich aufs Tor schießen wollte oder doch eine Flanke im Sinn hatte – darüber darf diskutiert werden (siehe Video unten). Fest steht jedenfalls: Ein solches Tor ist mit Sicherheit ein Kandidat für den Treffer des Monats.




 

Alter: 8 Tag(e)