• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Abfahrtsläufer verneigen sich vor David Poisson

Die "Abfahrtsfamilie" erweist David Poisson die letzte Ehre (Foto: Peter Fill/Facebook)

Die "Abfahrtsfamilie" erweist David Poisson die letzte Ehre (Foto: Peter Fill/Facebook)

15. November 2017, 10:53 Ski Alpin

Einen Tag nach dem tödlichen Trainingsunfall des französischen Abfahrer David Poisson (35) in Nakiska in Kanada haben Abfahrtsläufer aus Italien, Norwegen, USA und Deutschland dem verstorbenen Mitglied der "Abfahrtsfamilie" die letzte Ehre erwiesen.

Vor Beginn des Trainingstages in Copper Mountain (USA) haben sich die Abfahrer mit einem Gruppenfoto am Gipfel vor David Poisson verneigt. Peter Fill, der Sieger des Abfahrtsweltcups 2016 und 2017, schreibt dazu: "Es war heute nicht einfach die Motivation fürs Skifahren zu finden. Wir alle haben einen großen Freund in unserer Familie verloren. Wir werden dich vermissen, David".

In Copper Mountain bereiten sich die Südtiroler Peter Fill, Dominik Paris und Christof Innerhofer auf den Beginn der Abfahrtssaison in Lake Louise am 25. November vor, gemeinsam mit den Teams aus Norwegen, Deutschland und den USA. 

Alter: 3 Tag(e)