• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

WM St. Moritz: Caviezel eröffnet die Alpine Kombi

Dominik Paris (Pentaphoto)

Dominik Paris (Pentaphoto)

13. Februar 2017, 08:00 Alpine SKI-WM 2017

Die Weltmeisterschaft der Alpinen Skirennläufer im mondänen Schweizer Nobelskiort wird am Montag mit der Kombination fortgesetzt. Mit Peter Fill (Kastelruth), Dominik Paris (Ulten) und Riccardo Tonetti (Bozen) sind auch drei Südtiroler am Start.

Um 10 Uhr beginnt der erste Durchgang mit einer Abfahrt. Sie ist 2920 Meter lang und weist einen Höhenunterschied von 705 Meter vor. Gefahren wird dabei auf der Corviglia-Piste. Der Slalom, der gleichzeitig der zweite Durchgang der Alpinen Kombination ist, beginnt um 13 Uhr und wird auf der Suvretta-Piste ausgetragen.

Die Abfahrt eröffnet der Schweizer Mauro Caviezel. Titelverteidiger ist Marcel Hirscher. Der Österreicher trägt die Startnummer 11, kommt unmittelbar nach Peter Fill. Der Kastelruther ist der erste von drei Südtirolern, die die Kombi bestreiten werden. Dominik Paris hat die 19 zugelost bekommen, Riccardo Tonetti die 29.

In den bisherigen beiden Saisonrennen in dieser Disziplin setzten sich der Franzose Alexis Pinturault (er hat die Startnummer 9), bzw. der Schweizer Nils Hintermann durch, der in St. Moritz jedoch nicht am Start ist.

Untenstehend gibt’s die komplette Startliste in PDF-Format!

SN/Hannes Kröss

Alter: 10 Tag(e)