• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Brixens Handballerinnen verlieren in letzter Sekunde

Sarah Hilber war mit 5 Treffern die beste Werferin (Foto: Facebook SSV Brixen)

9. Oktober 2017, 12:06 Handball

Schmerzvoller hätte der Saisonauftakt für den SSV Brixen in der höchsten Handballliga der Frauen nicht verlaufen können.

Die Domstädterinnen und Ariosto Pallamano Ferrara lieferten sich ein packendes Duell, an dessen Ende die Gästespielerinnen jubelnd vom Feld zogen. Brixen lag zur Pause noch mit 13:8 in Führung, verspielte diese aber mit Fortdauer der Partie. Eine Sekunde (!) vor Schluss stand es 22:22, als Ferrara einen Siebenmeter verwertete und Brixen den möglichen Punktgewinn entriss.

Am kommenden Samstag hat das Team von Trainer Hubert Nössing auswärts gegen Dossobuono die Chance zur Wiedergutmachung.


Brixen - Ariosto Ferrara 22-23 (p.t. 13-8)

Brixen: Gruber, Abfalterer 3, Piok, Durnwalder S. 2, Schatzer 2, Habicher 2, Dibona 4, Huber, Eder 3, Piantini, Hilber 5, Mauroner, Auer 1, Durnwalder C
Coach: Hubert Nossing
Ferrara: Bellbe 5, Dobreva 7, Burgio 1, Costanzo, Gambera 1, Tosato 2, Pernthaler, Sandri, Grossi 1, Spasari, Soglietti 5, Marchegiani 1
Coach: Carlos Alberto Britos

Alter: 64 Tag(e)