• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Alles bereit für den Sesvenna Berglauf

Ein atemberaubendes Panorama beim Sesvenna Berglauf

Ein atemberaubendes Panorama beim Sesvenna Berglauf

11. August 2017, 12:47 Leichtathletik

Am 15. August ist es wieder soweit: Dann steht der Berglauf zur Sesvennahütte auf dem Programm. Los geht’s um 10 Uhr in Schlinig.

Auch heuer ist der Sesvenna Berglauf in mehrere Kategorien unterteilt. Während die Wanderer traditionell 5 km und 500 hm zu bewältigen haben, gibt’s für die Rennklasse eine neue anspruchsvolle Route vorbei an der Höferalm und über die Terasse der Plantapatschhütte am Höhenweg entlang zur Schutzhütte Sesvenna. Dabei müssen fast 10 km und gut 700 hm überwunden werden.

Stand jetzt sind bei den Organisatoren schon 345 Anmeldungen eingetrudelt. Die Marke des Vorjahres, sprich 370 Anmeldungen, kann heuer geknackt werden – auch, weil sich im letzten Jahr 100 Athleten erst am Renntag angemeldet haben, was auch heuer wieder möglich sein wird. Die Online-Anmeldung ist nur mehr bis heute Freitag möglich.

Der Lauf steht auch für einen guten Zweck: Pro Teilnehmer gehen nämlich fünf Euro an eine bedürftige Familie im Vinschgau.




Alter: 68 Tag(e)