• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Andreas Pfeifer nach Erzbergrodeo: „Mein Ziel leider nicht erreicht“

Der Start beim Erzbergrodeo 2017 (Foto: motorradreporter.com)

Der Start beim Erzbergrodeo 2017 (Foto: motorradreporter.com)

19. Juni 2017, 11:30 Motorsport

Dem aus Deutschnofen stammenden Motorrad-Endurofahrer ist es nicht gelungen, das Ziel beim Erzbergrodeo zu erreichen. Südtirols bester Endurofahrer qualifizierte sich für das Rennen am vergangenen Sonntag als 16. Gewonnen hat das große Finale der Spanier Alfredo Gomes.

Bei optimalen Bedingungen ging am Sonntag die 23. Ausgabe des bis weit über Europas Grenzen hinaus berühmten Motorradspektakel erfolgreich über die Bühne. Vier Tage lang bebte der Berg aus Eisen unter tausenden Motorrädern. Am Sonntag schwenkten Organisator Karl Katoch mit luftiger Unterstützung der „Flying Bulls“ die Startflagge für die schnellsten 500 der insgesamt 1.600 Teilnehmer zum „Red Bull Hare Scramble“. Nach den beiden Prologen am Freitag und am Samstag, durfte Andreas Pfeifer am Sonntag mit der 16. Quali-Zeit ins Rennen gehen und startete somit von der ersten Reihe.

Die ersten Kontrollpunkte passierte Pfeifer als 8. und beim 14. Kontrollpunkt war er immer noch mit dem 14. Rang gut dabei. Daraufhin erlitt der Endurofahrer aus Deutschnofen eine technische Panne. „Nachdem die Auspuffbirne so stark demoliert war, brachte das Motorrad keine Leistung mehr… so schaffte ich es am Ende noch den 20. Check-Point zu passieren“, erzählte Pfeifer nach dem Rennen.

Er war mit Rang 30 der Beste von den 19 Südtirolern, die sich für das „Red Bull Hare Scramble“ qualifizieren konnten. Unter den besten Hundert kamen noch Max Hofer (85.), und Tobias Tscholl (96.), die beide den 15. Kontrollpunkt erreichen konnten. Dorthin haben es auch Sebastian Pernthaler (126.) und Robert Rottonara (133) geschafft.

Gewonnen hat den Bewerb der Spanier Alfredo Gomez Er verwies den Briten Graham Jarvis und den US-Amerikaner Cody Webb auf die Plätze zwei und drei.


Unten in der Anlage sind die kompletten Ergebnislisten angeführt. 


Die Highlights vom Erzbergrodeo 2017:


Quelle: YouTube


Von: afa
Alter: 178 Tag(e)

© by WhatsBroadcast