• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Sommer-Grand-Prix: Alex Insam in Wisla auf Rang 23

Alex Insam (Foto: Fisi)

Alex Insam (Foto: Fisi)

17. Juli 2017, 06:20 Skispringen

Am Wochenende verpasste Alex Insam zum Auftakt des FIS Skisprung-Grand-Prix im polnischen Wisla knapp die Top-20.

Mit 225,4 Punkten musste sich der Grödner mit einem Mittelfeldplatz (23.) begnügen. Auf Rang 17 reihte sich vor dem Südtiroler der Trentiner Davide Bresadola mit 232,5 Punkten ein. Das beste Ergebnis der „Azzurri“ erreichte Sebastian Colloredo (242,9) als Siebter. Der Tagessieger Dawid Kubacki aus Polen (255,6) teilte sich das Podium mit seinem Landsmann Maciej Kot (252,6) und Karl Geiger (251,5) aus Deutschland. 


Die Etappen des FIS Sommer-Grand-Prix:

29. Juli Hinterzarten (GER)
12. August Courchevel (FRA)
26.-27. August Hakuba (JPN)
09.-10. September Chaikovsky (RUS)
01. Oktober Hinzenbach (AUT)
03. Oktober Klingenthal (GER)


Von: afa
Alter: 68 Tag(e)

© by WhatsBroadcast