• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Clara und Nöckler reisen nach Schweden

Roland Clara

Roland Clara

9. February 2016, 15:45 Ski Langlauf

Bereits am Donnerstag wird der Langlauf-Weltcup mit einem Sprint in Stockholm fortgesetzt. Danach geht es weiter nach Falun, wo mit Dietmar Nöckler und Roland Clara auch zwei Südtiroler ins Wettkampfgeschehen einsteigen.

Beim City-Event in der schwedischen Hauptstadt wird der Fokus auf Federico Pellegrino gerichtet sein, der als Führender des Sprintweltcups ins Rennen geht. Das Aufgebot jener sechs Athleten und Athletinnen die am Donnersatg das erste Rennen in Skandinavien absolvieren werden, wird am Freitag erweitert. So stoßen auch die zuletzt häufig glücklosen Pusterer Dietmar Nöckler und Roland Clara zum italienischen Team, ehe es weitergeht in Richtung Falun. Im WM-Ort von 2015 stehen am Samstag und Sonntag zwei Klassikrennen über 10 und 15 Kilometer (für die Männer) bzw. 5 und 10 Kilometer für die Frauen am Programm. Clara wird nur den 15-Kilometer-Bewerb in Angriff nehmen, während Nöckler für das Auftaktrennen am Samstag gesetzt ist und sich zudem auch Hoffnungen auf einen Start am Sonntag machen darf.


Alter: 171 Tag(e)

© by WhatsBroadcast