• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Am Mittwoch startet Simone Giannelli in die Klub-WM

Simone Giannelli

Simone Giannelli

18. Oktober 2016, 11:37 Volleyball

Gut zwei Monate nach Gewinn der Olympia-Silbermedaille in Rio de Janeiro mit der italienischen Volleyball-Nationalmannschaft ist der Bozner Aufspieler nach Brasilien zurückgekehrt - dieses Mal mit seinem Klub Diatec Trentino.

Das Team ist am Montag nach einer fast 24 Stunden dauernden Reise in Südamerika angekommen. Das erste Gruppenspiel im Pool B bestreitet Diatec Trentino am Mittwochabend gegen Minas Tenis Clube, ein Spitzenteam aus Brasilien. Außerdem geht es für die Trentiner am Donnerstag und Freitag noch gegen die beiden argentinischen Klubs Bolivar und UPCN.

Beendet Diatec Trentino die Gruppenphase auf einem der beiden ersten Plätze, dann qualifiziert sich der vierfache Klub-WM-Sieger und somit Rekordhalter dieses Wettbewerbs für das Halbfinale, welches am Samstag, 22. Oktober auf dem Programm steht. Der Sonntag steht in Betim (Metropolregion Belo Horizonte) hingegen ganz im Zeichen des Spiels um Platz 3, bzw. des Finals.


Volleyball Mens Club World Championship 2016 (Betim/Brasilien)

Die Spiele von Trentino Volley im Überblick:

Mittwoch, 19. Oktober 2016 (20.30 Uhr MESZ): Trentino Volley - Minas Tenis Clube
Donnerstag, 20. Oktober 2016 (21.30 Uhr MESZ): Trentino Volley - Bolivar
Samstag, 22. Oktober 2016 (00.00 Uhr MESZ): UPCN - Trentino Volley

Halbfinals am Samstag, 22. Oktober; Finale, bzw. Spiel um Platz drei am Sonntag, 23. Oktober

Alter: 51 Tag(e)