8 Badminton

Die Badminton-Landesmeister 2019

ASV Mals räumt bei Landesmeisterschaft ab

Die Badminton-Landesmeisterschaft der allgemeinen Klasse wurde am vergangenen Sonntag in Mals ausgetragen. Spieler vom SC Meran, KSV Kaltern, ASC Berg, SSV Bozen und dem ASV Mals nahmen daran teil.

In Mals wurde um alle fünf Landesmeistertitel gekämpft und am Ende des Tages konnte der ASV Mals – wie im Vorjahr – alle Titel gewinnen. Trotzdem: Mehrere knappe Dreisatz-Spiele konnten die Zuschauer sehen und die Nervenstärke spielte oft eine große Rolle.
Erstmals neue Landesmeister in den Einzeldisziplinen wurden im Herreneinzel Tonni Zhou und im Dameneinzel Judith Mair.

Die Landesmeisterschaften waren ein Vorspiel zu den allgemeinen Italienmeisterschaften, die am Freitag in Mailand beginnen.


Landesmeister 2019 (alle vom ASV Mals):

HE : Tonni Zhou
DE: Judith Mair
HD: Lukas Osele/Tonni Zhou
DD: Lisa Sagmeister/Judith Mair
MX: Lisa Sagmeister/Simon Köllemann

Vizelandesmeister:
HE: Simon Köllemann (ASV Mals)
DE: Anna Sofie De March (ASV Mals)
HD: Simon Köllemann/Rudi Sagmeister (ASV Mals)
DD: Hannah Mair/Hannah Innerhofer (SC Meran)
MX: Judith Mair/Lukas Osele (ASV Mals)

Bronze:
HE: Riccardo Biagioli (ASV Mals) und Marco Mondavio (SSV Bozen)
DE: Teresa Blaas (ASV Mals) und Lisa Ortner (SC Meran)
HD: Jonas Gamper, Patrick Mattei, Mathias Hofer und Ivan Klammsteiner (alle vom SC Meran)
DD: Greta Dösel, Vera Stampfer, Martina Delueg, Lara Dösel (ASC Berg)
DX: Hanna Innerhofer, Jonas Gamper, Lara Dösel, Mathias Hofer


Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210