d Basketball

Italiens Nicolo Melli (rechts) zählt zu den Aushängeschildern seines Teams. © AFP

Es ist noch Platz unter dem Korb

Seit dem 1. September findet in vier Ländern die Europameisterschaft im Basketball statt. Es ist ein großartiges Turnier, das, so findet unser Kolumnist Sigi Heinrich, viel zu wenig Aufmerksamkeit generiert, weil auch die Verbreitung im Fernsehen zu wünschen übrig lässt.

Es ist eine schöne Zeit jetzt. Aber wenn man sich richtig anstrengt und gut organisiert ist, dann sind die Körbe voll. Mit Trauben und Äpfeln und auch mit vielen Punkten. Über einhundert manchmal sogar, wie wir bei der Basketball-Europameisterschaft erfahren dürfen, die tatsächlich schon seit ein paar Wochen durchgeführt wird.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH