d Basketball

LeBron James wurde entweder positiv getestet oder es liegt ein unklares Ergebnis vor. © APA/getty / ANDY LYONS

LeBron James steht auf Corona-Liste der NBA

Basketball-Star LeBron James steht auf der Corona-Liste der NBA.

Der 36-Jährige verpasste deswegen das Auswärtsspiel der Los Angeles Lakers bei den Sacramento Kings am Dienstagabend. James hatte im September angegeben, gegen das Coronavirus geimpft zu sein. Dass er nun auf der Corona-Liste steht, bedeutet daher gemäß des Gesundheits- und Sicherheitsreglements der NBA mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, dass er entweder positiv auf das Virus getestet wurde oder ein unklares Testergebnis vorliegt.


Nach Angaben der US-Nachrichtenagentur AP hat die NBA ihren Mannschaften am Dienstag mitgeteilt, dass es in der Liga unter vollständig geimpften Spielern, Trainern und Betreuern bislang 34 Impfdurchbrüche gab, und dazu aufgerufen, sich so schnell wie möglich ein drittes Mal impfen zu lassen.

Durch den Ausfall, dessen Dauer zunächst unklar war und vom genauen Grund abhängt, verpasste James bereits die zwölfte Partie in den ersten 23 Saisonspielen der Lakers.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210