d Basketball

Tomas Ress tritt mit Venedig im Halbfinale gegen Mailand an

Tomas Ress hat seinen achten Supercup-Triumph im Visier

Am Samstag steht für den Basketballroutinier aus Buchholz das erste Pflichtspiel der Saison 2015/16 am Programm. Mit Reyer Venedig läuft im Final Four des italienischen Supercups in Turin auf.

Am Samstag um 18.15 Uhr eröffnet Titelverteidiger, Meister und Pokalsieger Dinamo Sassari das Viererturnier um die erste Saisontrophäe mit dem Match gegen Grissin Bon Reggio Emilia. Um 20.45 Uhr hingegen will Umana Reyer Venedig im Duell mit Olimpia Mailand für eine kleine Überaschung sorgen und das Endspielticket lösen. Das Finale wird am Sonntag um 18.30 Uhr ausgetragen.

Tomas Ress peilt in Turin seinen achten Supercup-Triumph an. Bislang holte er sich ein Mal mit Fortitudo Bologna und sechs Mal mit Siena die begehrte Trophäe zum Saisonauftakt.


Das Programm beim Supercup in Turin:

Halbfinale - Samstag, 26. September
Sassari - Reggio Emilia (18.15 Uhr)
Milano - Venezia (20.45 Uhr)

Finale - Sonntag, 27. September (18.30 Uhr)


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..