h AlpsHL

Christian Borgatello, Verteidiger der Wipptal Broncos. © www.broncos.it

Borgatello hat mit den Broncos einiges vor

Der große Südtirol-Schlager am AHL-Samstag lautet Wipptal Broncos gegen Gröden. Im Vorfeld der Partie haben wir mit Broncos-Neuzugang Christian Borgatello gesprochen.

Nach vier Saisonen bei Ritten war der 36-jährige Routinier im Sommer ins Wipptal gewechselt, wo sich Borgatello gut eingefunden hat. „Wir haben eine tolle und junge Truppe, die hart arbeitet“, so „Skizzo“.

Die Broncos belegen in der Tabelle zurzeit Rang acht, haben 35 Punkte auf dem Konto. „Wir hatten in den ersten Monaten mit vielen Verletzungssorgen zu kämpfen. Außerdem gab es immer wieder Mal Phasen, in denen es nicht so rund lief. Platz 8 ist in Ordnung, wir haben aber noch Luft nach oben.“

„Die Lust am Eishockey ist noch riesengroß“
Christian Borgatello


Nach zuletzt zwei Niederlagen wollen die Broncos am Samstag gegen Gröden wieder punkten. Borgatello hatte im Sommer auch ein Angebot der Ladiner vorliegen, entschied sich schlussendlich aber fürs Wipptal.

Die Lust am Eishockey ist für den 36-jährigen Meraner, der in seiner Karriere unter anderem auch schon beim HC Bozen, HC Pustertal, Fehervar (Ungarn) oder den Dundee Stars (England) gespielt hat, immer noch groß. „Ich bin körperlich gut in Schuss, das Eishockeyspielen macht mir nach wie vor Riesenspaß. Deshalb denke ich auch nicht viel nach übers kürzer treten. Ich lebe den Augenblick und schaue von Jahr zu Jahr.“

Welche Ziele er heuer mit den Broncos verfolgt? „Das Ziel ist in erster Linie das Erreichen der Play-Offs. Wenn wir dort in die Top-4 kommen würden, wäre das natürlich eine coole Sache“, so Borgatello.
Alps Hockey League, die Spiele vom Samstag
Lustenau – Feldkirch (17.30)
Wipptal Broncos – HC Gröden (19.30)
Kitzbühel – Zeller Eisbären (19.30)
Fassa – Mailand (20.30)
Asiago – Cortina (20.30)

SPGUVTVP
1. HC Pustertal21200188:2659
2. Lustenau21140785:5444
3. Feldkirch22140888:5643
4. Salzburg II20140667:4940
5. Laibach19130671:3939
6. Rittner Buam19130678:5039
7. Asiago Hockey18120666:4937
8. Wipptal Broncos20120870:5535
9. Jesenice20110983:5934
10. SG Cortina201001061:7030
11. HC Gröden221001258:7930
12. EC Kitzbühel20801248:7323
13. Zell am See22801464:9423
14. Bregenzerwald22601659:8320
15. Mailand20301747:8611
16. HC Fassa19301646:877
17. Klagenfurt II21201944:1145

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210