h AlpsHL

Zach Osburn trifft mit den Rittner Buam auswärts auf Feldkirch. © hkmedia / Max Pattis

Rittner Buam in Feldkirch, Derbysieger unter sich

In der Alps Hockey League stehen vom Dienstag bis Donnerstag bereits die nächsten Spiele an. Dabei findet auch ein Südtiroler Derby statt: Der HC Gherdeina empfängt in Wolkenstein den HC Meran. Die Rittner Buam müssen nach Feldkirch und die Wipptal Broncos nach Cortina.

Die Buam von Trainer Santeri Heiskanen möchten in Vorarlberg als Favorit auf keinen Fall ausrutschen. Feldkirch belegt nach bisher drei Spielen den vorletzten Tabellenplatz. Die Rittner haben hingegen schon fünf Spiele ausgetragen und konnten zehn Punkte einfahren. Den Cracks vom Hochplateau fehlen voraussichtlich Marco Marzolini und Manuel Öhler, dafür kehrt Jari Sailio in den Kader zurück.


Ebenfalls am Dienstag treffen der HC Gherdeina und der HC Meran aufeinander. Es ist das Duell der Derbysieger, hat Gröden doch zuletzt die Rittner Buam bezwungen und der HC Meran gegen die Wipptal Broncos gewonnen. Beide Teams sind zuletzt im Tabellenmittelfeld unterwegs, Meran steht auf Platz 10, Gröden auf Platz 12.

Und zu guter Letzt treffen die Wipptal Broncos am Donnerstag auf Cortina. Die Wildpferde aus Sterzing konnten in vier Spielen starke drei Siege einfahren. Mit Cortina treffen Jakob Rabanser & Co. auf einen guten Gegner, das nach fünf Spielen neun Zähler zu Buche stehen hat.

Alps Hockey League, die Spiele der Südtiroler:
VEU Feldkirch – Rittner Buam (Dienstag, 19.30 Uhr)

HC Gherdeina – HC Meran (Dienstag, 20.30 Uhr)

Cortina – Wipptal Broncos (Donnerstag, 20.30 Uhr)

Die Tabelle:
SPGUVTVP
1. Jesenice540120:613
2. HC Asiago640221:1312
3. Rittner Buam540117:1110
4. Lustenau530218:1310
5. Zell am See530218:1410
6. Wipptal Broncos430117:119
7. SG Cortina530213:99
8. Salzburg II730419:218
9. Klagenfurt II620412:167
10. HC Meran420211:116
11. Kitzbühel42029:96
12. HC Gherdeina520311:196
13. Bregenzerwald31027:123
14. Linz II31026:113
15. HC Fassa510415:223
16. Feldkirch31025:92
17. Vienna Capitals II30036:180

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos