h AlpsHL

Santeri Heikanen kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. © Max Pattis

Die AlpsHL-Noten: Achterbahnfahrt am Hochplateau

Zwar sind die Playoffs in der Alps Hockey League noch im vollen Gange, die Südtiroler Teams haben sich daraus aber schon verabschiedet. Zeit also, ein Resümee zu ziehen. Den Anfang machen die Rittner Buam, die in einer außergewöhnlichen Saison eine Achterbahnfahrt der Gefühle durchlebt haben.

Die Rittner Buam haben trotz einer Übergangsaison das Finale der Serie A erreicht, über weite Strecke ansehnliches Eishockey gezeigt, mussten allerdings schon in den Pre-Playoffs der Alps Hockey League die Segel streichen. Das Saisonfazit fällt trotz dessen positiv aus. Mehr lesen sie mit s+.

Schlagwörter: Eishockey

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210