h AlpsHL

Luca Felicetti & Co. wollen nach dem Sieg im Hinspiel auch in Lustenau jubeln. © O. Brunner

Die Südtiroler Teams sind auswärts gefordert

Von vorweihnachtlicher Besinnlichkeit ist in der Alps Hockey League keine Spur: Von Dienstag bis Donnerstag stehen gleich sechs Partien am Programm – drei davon mit heimischer Beteiligung.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210