h AlpsHL

So verkündete der HCM den Transfer in den sozialen Medien. © HCM

Roland Hofer wird ein Adler

Der HC Meran hat am Samstag den ersten Neuzugang für die anstehende Saison in der AlpsHockeyLeague (AlpsHL) offiziell bekannt gegeben.

In der kommenden Saison wird der erfahrene Verteidiger Roland Hofer für die Adler auflaufen.


Der 30-jährige Sterzinger wechselt von Fassa in die Passerstadt. Nach seinen Jugendjahren in Sterzing und den verschiedenen Jugendnationalteams, debütierte Roland Hofer 2006 mit der ersten Mannschaft der Wipptal Broncos in der Serie A2. Im Jahre 2009 folgte dann der Wechsel nach Finnland. Dort war er für den HIFK Helsinki (Junioren), Vaasan Sport, HeKi sowie Peliitat im Einsatz und spielte in der zweithöchsten finnischen Liga, der Mestis.

2014 folgte dann die Rückkehr nach Südtirol. Bis 2016 war er für den HCB in der EBEL im Einsatz. Auch stand Hofer mehrmals für die Azzurri auf dem Eis.

Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210