h AlpsHL

Francesco de Biasio kommt aus Mailand. © cfs/hcgherdeina.com

Saisonaus für Grödens Lundström - De Biasio kommt

Verletzungspech beim HC Gröden: Linus Lundström fällt aufgrund eines Kreuzbandrisses für den Rest der Saison aus. Als Neuzugang präsentieren die Ladiner hingegen Francesco de Biasio.

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich für den HC Gherdeina bewahrheitet: Linus Lundström hat sich im Spiel gegen Feldkirch das vordere Kreuzband gerissen und wird somit für den Rest der Saison ausfallen. Der Schwede wird in den kommenden Tagen am Knie operiert.

Zeitgleich hat der HC Gröden auf die Verletzung von Simon Vinatzer reagiert. Francesco de Biasio wird für den Rest der Saison im Grödner Dress auflaufen. Der 33-Jährige, der zuletzt für Mailand gespielt hat, zählt schon seit Jahren zu den zuverlässigsten und besten Verteidiger Italiens.

In insgesamt 97 AHL-Spielen konnte der Verteidiger erstaunliche 76 Punkte sammeln. Er wird am kommenden Dienstag zum Team stoßen.

Autor: pm

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210