h AlpsHL

Mitch Nardi (links) und der WSV sind unter Zugzwang. © O. Brunner

Sterzing und Gröden müssen liefern

Am Donnerstag steht in der Alps Hockey League Teil II der Best-of-three-Achtelfinalserien am Programm, dabei stehen zwei Südtiroler Teams bereits mächtig unter Druck.

Die Wipptal Broncos und der HC Gröden haben ihre Auftaktpartien in der Fremde verloren und müssen nun unbedingt gewinnen, wollen sie die zweite Pleite in der jeweiligen Best-of-three-Serie und das damit verbundene Saison-Aus abwenden.

Die Broncos bekommen es in der Weihenstephan Arena neuerlich mit Jesenices Hammer-Offensive zu tun, die im bisherigen Saisonverlauf bereit 176 Mal (Ligabestwert!) zugeschlagen hat. Dazu zählen auch jene drei Treffer vom 3:0 am Dienstag. Allerdings spricht eine Statistik ganz klar für die Fuggerstädter: Die jüngsten sechs Aufeinandertreffen beider Teams gingen allesamt an die gastgebende Mannschaft.

Vor einer Mammutaufgabe steht der HC Gröden im heimischen Pranives. Die seit Wochen sieglosen „Furie“ müssen gegen die seit vier Partien unbezwungenen Lustenauer bestehen. Die Vorarlberger gewannen alle drei bisherigen Gastspiele in Wolkenstein bzw. die letzten fünf Duelle mit den Ladinern.

Ritten vor Viertelfinaleinzug

In Nordtirol geht das zweite Pre-Playoff-Spiel zwischen Kitzbühel und Italienmeister Ritten über die Bühne. Im Sportpark Kitzbühel genügt den Buam ein zweiter Sieg zum Weiterkommen. Der Italienmeister geht als großer Favorit ins Match, auch weil er gegen Kitzbühel in dieser Saison immer sechs Mal getroffen hat.

Die Pre-Playoff-Spiele vom Donnerstag (20 Uhr):

Kitzbühel - Ritten
Stand in der Best-of-three-Serie: 0:1

Wipptal - Jesenice
Stand in der Best-of-three-Serie: 0:1

Cortina - Feldkirch
Stand in der Best-of-three-Serie: 0:1

Gröden - Lustenau
Stand in der Best-of-three-Serie: 0:1

Bereits für das Viertelfinale qualifiziert: Pustertal, Ljubljana, Salzburg, Asiago

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210