h Eishockey

Sieben Mal durften die HCP-Cracks in Torre Pellice jubeln (Foto: I. Foppa) Rittens Dreifachtorschütze Dan Tudin (M. Pattis) Justin Mercier führte Gröden zum Sieg (M. Kostner)

Bouchard schießt die Wölfe zum Sieg - Sterzing patzt

Der HC Pustertal, die Rittner Buam und der HC Gherdeina haben auswärts richtig zugelangt und souveräne Kantersiege eingefahren. Einzig Tabellenführer Sterzing sprang am Donnerstagabend aus der Reihe.

Nach drei Siegen zum Auftakt mussten die Broncos in Alba di Canazei die erste Niederlage einstecken. Die überraschend starken Fassa Falcons setzten sich am Ende einer mauen Partie mit 1:0 durch. Den Siegtreffer erzielte Luca Felicetti.

Sterzing muss sich die Tabellenführung nun mit Fassa, Pustertal und Ritten teilen. Den Wölfen gelang in Torre Pellice die Wiedergutmachung für die Derby-Klatsche gegen die Buam. Überragender Akteur beim klaren 7:1-Erfolg der Pusterer war Francois Bouchard, der einen wahren Gala-Abend bot und nicht weniger als vier Treffer zum Gästesieg beitrug.

Ritten hat seinen klaren Aufwärtstrend in der Neuauflage des Vorjahresendspiels gegen Asiago eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Der Vize-Meister fertigte den Titelträger, angetrieben durch Dreifachtorschütze Dan Tudin, mit 6:1 ab. Die weiteren Treffer der Südtiroler verbuchten Emanuel Scelfo, Brendan Cook und Luca Ansoldi.

Sechs Mal haben auch die Cracks des HC Gherdeina eingenetzt. Sie holten beim 6:2 in Cortina den ersten Saisonsieg überhaupt. Als entscheidende Akteure bei den "Furie" erwiesen sich die Neuzugänge Justin Mercier und Luke Moffat, die sich drei bzw. zwei Treffer gutschreiben ließen. Der HCG schließt somit in der Tabelle zu den Ampezzaner, sowie Asiago und Valpellice auf.




Die Ergebnisse des 4. Spieltags im Überblick:

Fassa - Sterzing 1:0 (0:0, 0:0, 1:0)
1:0 Luca Felicetti (41.05)

Asiago - Rittner Buam 1:6 (1:2, 0:2, 0:2)
1:0 Mike Sullivan (4.54), 1:1 Emanuel Scelfo (8.26), 1:2 Brendan Cook (9.15), 1:3 Luca Ansoldi (21.28), 1:4 Dan Tudin (38.28), 1:5 Dan Tudin (45.02), 1:6 Dan Tudin (47.10)

Valpellice - Pustertal 1:7 (0:0, 1:3, 0:4)
0:1 Francois Bouchard (24.46), 1:1 Alexander Petrov (31.02), 1:2 Christian Willeit (31.17), 1:3 Francois Bouchard (33.06), 1:4 Francois Bouchard (42.54), 1:5 Francois Bouchard (45.06), 1:6 Ivan Althuber (52.36), 1:7 Raphael Andergassen (58.40)

Cortina - Gherdeina 2:6 (1:1, 1:3, 0:2)
1:0 Andrea Moser (12.43), 1:1 Luke Moffat (15.43), 1:2 Justin Mercier (30.37), 2:2 Mario Valery-Trabucco (32.55), 2:3 Justin Mercier (36.58), 2:4 Justin Mercier (39.05), 2:5 Luke Moffatt (41.01), 2:6 Shane Sims (18.56)


Die Tabelle:

WSV Sterzing 9 Punkte
HC Pustertal 9
Rittner Buam 9
Fassa Falcons 9
SG Cortina 3
Asiago Hockey 3
HC Valpellice 3
HC Gherdeina 3

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210