h Eishockey

Tobias Kofler und Daniel Erlacher könnten 2013/14 wieder Serie A spielen

Die Broncos wollen wieder erstklassig spielen

Der Vorstand des WSV Sterzing Broncos Weihenstephan hat sich in einer Sitzung am Samstag mehrheitlich für eine Rückkehr in die erste Liga ausgesprochen und hat bereits beim Verband um eine Aufnahme in der Serie A angesucht.

Zwarfehlt noch die Freigabe durch den italienischen Eissportverband FISG, der das Thema auf der Vorstandssitzung vom 10. Mai behandeln wird, doch angesichts der bereits mit der Verbandsspitze und den anderen Vereinen geführten Vorgesprächen dürfte es sich um eine reine Formalität handeln.

Der Präsident Robert Stafler kommentiert den Beschluss wie folgt: „Die Entscheidung war nicht leicht, denn in der derzeitigen wirtschaftlichen Situation ist es nicht einfach, Sponsorengelder aufzutreiben. Ein erster Budgetentwuf hat aber gezeigt, dass es auch ohne finanzielles Harakiri möglich ist, ein konkurrenzfähiges Team auf die Beine zu stellen. Die Erfahrung aus der Saison 2011/12 hat uns bei der Entscheidung geholfen, denn wir sind zwar abgestiegen, aber daraus haben Mannschaft und Vorstand sehr viel gelernt. Das war zum damaligen Zeitpunkt trotz aller negativen Auswirkungen, die der Abstieg dann leider hatte, die richtige Entscheidung.“

Über Ziele und sportliche Pläne möchte noch niemand sprechen, aber so viel ist laut Stafler schon fix: „Wir werden auf der finanziellen Seite sicher kein Risiko eingehen, denn wie die allermeisten Vereine in Italien sind auch wir nicht gerade auf Rosen gebettet. Wir sind aber überzeugt, und unsere Erfahrungen in der jüngsten Zeit zeigen dies, dass wir in der ersten Liga mit punktuellen Verstärkungen mithalten können werden. Den Ausschlag gab am Ende die Überlegung, dass die Serie A mehr zu bieten hat, und zwar nicht nur unter dem Aspekt der sportlichen Entwicklung unserer Spieler, sondern vor allem für unsere Zuschauer undFans wie auch für unsere Sponsoren.“

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210