h Eishockey

Gröden und Meran kreuzen schon am Freitag die Schläger (Foto: Baumgartner)

Die INL legt wieder los – Gröden gegen Meran am Freitag

Nach der kurzen Pause nimmt die grenzüberschreitende Meisterschaft mit Teams aus Österreich, Slowenien und Südtirol wieder Fahrt auf. Am Freitag läutet das vorgezogene Spiel zwischen Gröden und Meran das Wochenende ein. Eppan und Kaltern müssen zwei Mal in Slowenien antreten, während auch Neumarkt zwei Auswärtsspiele bestreitet.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210