h Eishockey

Die Wölfe holten sich den Lega-Pokal Asiago schaffte in Sterzing den Sieg und zog ins Play Off ein Es ging um nichts mehr, und doch zog Cortina alle Register Alleghe ließ Valpellice schalten und walten

Die Wölfe holen sich den Lega-Pokal – Die Play-Off-Paarungen stehen

Der HC Pustertal hat am Donnerstag das letzte Spiel der Master Round gewonnen, damit die Tabellenführung behauptet und sich den Lega-Pokal geholt. Fassa schaltete Ritten im Kampf um das Play-Off-Ticket aus, Asiago zitterte sich in Sterzing zum Sieg und schaffte den Einzug in die K.O.-Runde, während es auch Siege für Cortina und Valpellice gab.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH