h Eishockey

Patrick Killeen und seine Rittner Teamkollegen treffen auf Rosenheim

Drei AHL-Klubs testen ihren Formstatus

Die heimischen Klubs treiben ihre Vorbereitungen auf die Premierensaison in der Alps Hockey League weiter voran. Mit Gröden, Ritten und Sterzing stehen drei Teams in den kommenden Tagen im Testspieleinsatz.

Den Auftakt machen die Ladiner mit dem Gastauftritt am heutigen Abend bei Serie-B-Klub Alleghe. Zwei Tage später tritt der HCG hingegen vor heimischem Publikum gegen den künftigen Ligarivalen aus Lustenau an. Dieses Spiel ist für 19.30 Uhr angesetzt.

Bereits eine Stunde bzw.anderthalb Stunden zuvor betreten die Cracks von Ritten und Sterzing das Eis: Die Buam bekommen es in der Arena Ritten mit DEL2-Vertreter Rosenheim zu tun, während die Broncos den deutschen Drittligisten Sonthofen empfangen.


Die Testspiele vom Wochenende:

Freitag, 26. August
HC Alleghe – HC Gherdeina (Alleghe, 20.30 Uhr)

Sonntag, 28. August
Rittner Buam – Star Bulls Rosenheim (Klobenstein, 18.30 Uhr)
WSV Sterzing – ERC Sonthofen (Sterzing, 18Uhr)
HC Gherdeina – EHC Lustenau (Wolkenstein, 19.30 Uhr)


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210