h ICEHL

HCB-Angreifer Brett Findlay wurde gesperrt. © V. Antonello

Bozens Matchwinner wird gesperrt

Brett Findlay war am Sonntagabend beim 3:1-Sieg des HCB Südtirol Alperia gegen Orli Znojmo mit einem Doppelpack der gefeierte Held. Nun wurde der Kanadier allerdings gesperrt.

Was war passiert? Findlay verpasste Znojmos Jakub Köver in der Nähe der Bande einen Kniecheck und wurde nun für ein Spiel aus dem Verkehr gezogen. Zusätzlich bekam der HCB-Angreifer eine Geldstrafe in Höhe von 250 Euro aufgebrummt.


Findlay wird damit dem HCB am Freitag beim Auswärtsspiel in Linz fehlen. Für die Foxes sind das natürlich keine gute Nachrichten. So war Findlay nicht nur am Sonntag Bozens Matchwinner, sondern auch in der vergangenen Saison der Top-Scorer (57 Punkte, 23 Tore und 34 Assists).

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210