h ICEHL

Der HC Innsbruck darf erneut nicht spielen. © HC Tiroler Wasserkraft Innsbruck

Corona hat die Innsbrucker Haie fest im Griff

Der HC Innsbruck hat wegen mehreren Coronafällen nun auch die dritte Partie in der ICE Hockey League in Folge absagen müssen.

Nach den Spielen gegen Fehervar vom vergangenen Freitag und den VSV vom Sonntag fällt nun auch das Auswärtsspiel bei Znojmo ins Wasser. Ersatztermine sind bisher nicht bekannt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210