h ICEHL

Im ersten Heimspiel trifft Dan Catenacci und der HCB auf Salzburg. © V. Antonello

Ein höchst interessantes Auftaktprogramm für den HCB

Der Spielplan für die erste Phase des Grunddurchgangs der kommenden Saison in der ICE Hockey League steht fest. Der HCB Südtirol Alperia reist zum Auftakt in die Slowakei.

Der Start der Premieren-Saison der ICE Hockey League ist für Freitag, den 25. September, geplant. Eröffnet wird die Saison um 18.30 Uhr mit der Begegnung zwischen dem Liganeuling, den Bratislava Capitals, und dem HCB. Nur zwei Tage später treffen die Foxes in der heimischen Eiswelle im Topspiel der Runde auf Red Bull Salzburg. Auch am dritten Spieltag wartet für das Team von Greg Ireland ein Heimspiel. Dann kommen die Innsbrucker Haie zum Tiroler Derby nach Bozen, bevor es dann nur zwei Tage später nach Dornbirn geht, wo Ex-Coach Kai Suikkanen wartet.


Teil eins der Regular Season ist von 25. September 2020 bis 7. Februar 2021 als doppelte Hin- und Rückrunde geplant. Wie in der Vorsaison qualifizieren sich die Top-5 vorzeitig für die Playoffs 2021 und spielen danach in der Pick Round (je eine Hin- und Rückrunde) das Pick- und Heimrecht für die Postseason aus. Die Teams auf den Plätzen 6 bis 11 kämpfen hingegen im Anschluss in der Qualifikationsrunde um die letzten drei Playoff-Tickets.

Die Platzierung nach den ersten 44 Runden ist weiterhin ausschlaggebend dafür, wenn zwei oder mehr Mannschaften in der Pick- bzw. Qualification Round am Ende punktgleich sein sollten. Die genauen Spieltermine für die Zwischenrunde sowie für die anschließenden Playoffs werden zeitnah bekanntgegeben.

Umfangreiche Präventionskonzepte
Derzeit sind umfangreiche, auf das Return-to-Play-Programm aufbauende Präventionskonzepte der teilnehmenden Klubs für die Durchführung von Heimspielen in detaillierter Ausarbeitung mit den regionalen Behörden. Sollten Covid-19-bedingte Behördenvorgaben der involvierten Länder Einschränkungen im Spielbetrieb vorschreiben, kann es zu späteren Änderungen im Spielplan bzw. beim Modus kommen.
Der 1. Spieltag der ICE Hockey League
Freitag, 25. September:
Bratislava – Bozen (18.30 Uhr)
Graz – Fehervar (19.15 Uhr)
Innsbruck – Dornbirn
Salzburg – Villach
Klagenfurt – Black Wings Linz (19.30 Uhr)


Den kompletten Spielplan des Grunddurchgangs finden Sie hier.

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210