h ICEHL

Gino Pasqualotto wird in die „Hall of Fame“ des HC B ozen aufgenommen.

Festtag in der Eiswelle: HCB feiert sich und seine Nummer 33

Der HC Bozen ist einer der geschichtsträchtigsten und der mit Abstand erfolgreichste Eishockeyverein des Landes. Die 85-jährige Klubhistorie wird am Sonntag gebührend gefeiert und mit der Bozner Eissportikone Gino Pasqualotto gleichzeitig der erste Spieler in die „Hall of Fame“ aufgenommen. Direkt im Anschluss folgt das so wichtige Heimspiel gegen den Klagenfurter AC.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos