h ICEHL

Dennis Robertson war im vergangenen Winter der überragende Spieler in den Reihen des HCB Südtirol. © Max Pattis

Großes HCB-Abschlusszeugnis: Ein Verteidiger überstrahlt alles

Der HCB Südtirol Alperia gab im vergangenen Winter in der ICE Hockey League lange Zeit den Ton an. Der zweifache EBEL-Meister beendete den Grunddurchgang und die Pick Round jeweils auf Platz 1 und musste sich erst im Finale gegen den Klagenfurter AC geschlagen geben. Aus Bozner Sicht drückte vor allem ein Verteidiger der abgelaufenen Saison den Stempel auf.

Warum Dennis Robertson alles überstrahlte und welcher Spieler nur knapp an einer negativen Note vorbeischrammte, lesen Sie im großen s+-Saisonabschlusszeugnis.

Autor: kp/fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210