h ICEHL

Der HC Bozen im Trainingslager in Corvara.

Letzter Tag in Corvara: Foxes starten mit den Testspielen

Der rundumerneuerte HCB Südtirol Alperia ist bereit. Nach intensiven Trainingstagen in Corvara starten die Bozner am Wochenende in die Testspiel-Saison.

Im IceForum von Latsch steht der VinschgauCup auf dem Programm. Dort nehmen neben dem HC Bozen der ERC Ingolstadt, die Kölner Haie und der HC Lugano teil. Außer den Foxes haben alle Teilnehmer bereits erste Testspiele bestritten, so gewann Köln z.B. mit 4:3 nach Verlängerung gegen EBEL-Klub Graz.

>>> Hier geht’s zur ausführlichen Vorschau auf den VinschgauCup. <<<

Die Bozner Cracks haben zuletzt eine Woche lang im Trainingslager in Corvara geschwitzt. Ob Headcoach Clayton Beddoes im VinschgauCup alle Spieler einsetzen wird, hat er noch nicht entschieden. Als Wackelkandidaten gelten die Neuzugänge Tim Daly und Jamie Arniel, die erst am Montag das Training aufgenommen haben. Weil noch kein zweiter Tormann zur Verfügung steht, wird Nachwuchsmann Robin Quagliato diese Rolle am Wochenende übernehmen.

In der darauffolgenden Woche werden alle Augen auf die Bozner Eiswelle gerichtet sein. Dort findet die Südtirol Summer Classic mit Weltstar und Ex-HCB-Spieler Jaromir Jagr statt.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210