h ICEHL

Das Cover der neuen Brunecker Vereinschronik.

Sieben Jahrzehnte Brunecker Eishockey-Geschichte in einem Buch

Mit dem Umzug vom alten Rienzstadion in die neue Arena endet für den Brunecker Eishockeyverein eine Ära – der passende Zeitpunkt also, um mit einer aufwändig geschaffenen Vereinschronik einen Blick zurück zu werfen.

Die Geschichte des HC Pustertal, der 1954 als EV MAK Bruneck gegründet wurde, ist umfangreich und spannend. Bittere Niederlagen, tolle Siege, lange Nächte an der Rienz, unzählige Menschen mit all ihren Emotionen prägten die Geschichte des Vereines. Nun zieht das Brunecker Eishockey mitsamt Spielern, Betreuern, Mitarbeitern, Sponsoren und zahlreichen Fans in die neue Arena.


Vor dem ersten Puckeinwurf im schmucken Eispalast wird nun die Chronik der vergangenen Jahrzehnte in einem 224 Seiten dicken Buch mit dem Namen „Pustertaler Wölfe – Emotionen entlang der Rienz“ präsentiert. Neben dem sportlichen Werdegang widmet sich dieses auch kuriosen Anekdoten, Portraits über die wichtigsten Wölfe und ausführlichen Statistikanalysen. Der Autor Patrick „Patza“ Kirchler hat Zeitzeugen befragt, Aufzeichnungen gemacht, Archive durchstöbert und Fotomaterial gesammelt.

„Durch die Mitarbeit von Zeitzeugen, Fotografen und Statistiker wurde ein echtes Schmuckstück geschaffen.“ Buchautor Patrick Kirchler

Der Eishockey-Historiker, Stadion-Gastronom, Fan und Langzeit-Vorstand der Wölfe erklärt das Buchprojekt so: „Die Corona-Pandemie hat das Projekt natürlich etwas angeschoben. Aus der Herzensangelegenheit die Vereinsgeschichte zu zeichnen, wurde nun ein aufwendig gestaltetes Buch. Durch die Mitarbeit von Zeitzeugen, Fotografen und Statistiker wurde ein echtes Schmuckstück geschaffen, das ich nicht ohne Stolz präsentieren darf.“

Erhältlich ist die Vereinschronik „Pustertaler Wölfe – Emotionen entlang der Rienz“ zum Preis von 29,50 Euro in der Hockeybar im Rienzstadion, bei den kommenden Heimspielen des HC Pustertal und in den Athesia Buchhandlungen in Südtirol und im Athesia-Onlineshop.


Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos