h ICEHL

Neuzugang Michael Caruso trug sich in die Torschützenliste ein. © FOPPA IWAN

Tatra Cup in der Slowakei: Wölfe-Sieg zum Auftakt

Am Donnerstag hat der HC Pustertal sein erstes Spiel beim Tatra Cup 2021 bestritten. Gegen den HC Presov gab es einen klaren Sieg.

In der 50.000-Einwohner Stadt Poprad standen die Wölfe am Donnerstag dem HC Presov, der mit kommender Saison in die slowakische Extraliga einsteigt, gegenüber. Am Ende stand ein doch überraschend klarer 5:1-Sieg zu Buche. Es ist der zweite Testspielerfolg der Brunecker nach dem 6:3 zum Pre-Season-Auftakt gegen Jesenice.


Bereits im ersten Drittel des Auftaktspiels in der Slowakei zog der HCP mit drei Toren davon. Stephan Deluca traf zur Führung (6.), ehe die Verteidiger Daniel Glira und Michael Caruso die weiteren Treffer im Startdrittel erzielten. Nachdem Presov der Anschlusstreffer gelang (23.), schraubten Anthony Bardardo (38.) und Zach Budish (47.) das Ergebnis in die Höhe.

Der Tatra Cup ist nach dem Spengler Cup das zweitälteste Klubturnier in Europa. Am Samstag treffen die Brunecker auf die polnische Mannschaft Comarch Krakau.

Tatra Cup: HC Presov – HC Pustertal 1:5
0:1 Stephan Deluca (5.05), 0:2 Glira (9.25), 0:3 Caruso (18.18), 1:3 Lalik (22.44), 1:4 Bardaro (37.02), 1:5 Budish (46.16)


Schlagwörter: Eishockey

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210