h ICEHL

Der HCB präsentiert sein Testspiel-Programm. © Vanna Antonello

Vier Testspiele: Das ist Bozens Pre-Season-Programm

In Hinblick auf das Debüt in der Champions Hockey League, das für den 3. und 5. September in Polen und Norwegen auf dem Programm steht, wird der HCB Südtirol Alperia vier Vorbereitungsspiele bestreiten.

Die Weißroten werden am 21. und 22. August am 1. Memorial Hansjörg Brunner in der Meranarena teilnehmen: das Halbfinale findet am Samstag mit Beginn um 20 Uhr gegen die Hausherren des HC Meran (AlpsHL) statt, während am darauffolgenden Tag das Finale (20 Uhr) oder das Spiel um Platz 3 (16 Uhr) entweder gegen die Wipptal Broncos (AlpsHL) oder die Rittner Buam (AlpsHL) ausgetragen wird.


Am Samstag, 28. August, mit Spielbeginn um 19.30 Uhr treffen die Foxes in Latsch im Rahmen des Vinschgau Cup auf den ERC Ingolstadt (DEL): Bei der letzten Auflage dieses Turniers im Jahr 2019 gewannen die Weißroten gegen das deutsche Team mit 4:1 und sicherten sich am Ende den Pokal. Im Jahr zuvor hatte Ingolstadt mit einem klaren 5:0 Erfolg die Nase vorne. Die Serie der Vorbereitungsspiele wird am Dienstag, 31. August, um 20.30 Uhr Uhr mit dem Match gegen den HC Gröden (AlpsHL) im Pranives Stadion von Wolkenstein beendet.

In der Zwischenzeit setzen die Foxes die Trainingseinheiten in der Eiswelle in Unterbesetzung fort, da mehrere Spieler mit der Nationalmannschaft im Einsatz sind, die Lücke wurde temporär mit etlichen Spielern aus den Jugendmannschaften aufgestockt. Die Sportabteilung des Vereines ist tagtäglich an der Arbeit, um den Kader zu vervollständigen und das geeignete Trainerteam ausfindig zu machen.

Bozens Testspielprogramm
21. August, 20 Uhr: HCB – HC Meran
22. August, 16 oder 20 Uhr: HCB – Ritten/Sterzing
28. August, 19.30 Uhr: HCB – ERC Ingolstadt
31. August, 20.30 Uhr: HCB – HC Gröden

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210