h Eishockey

Brodie Reid (Foto SimoFemia)

Foxes: Der erste Heimsieg soll her

Nach knapp zweiwöchiger Pause wird die Eiswelle in Bozen am Freitag wieder Beben: Dann steht dort nämlich mit Beginn um 19.45 Uhr das Match des HCB Südtirol Alperia gegen Villach an.

Das Heimdebüt vor zwei Wochen ging daneben. Gegen die Black Wings Linz setzte es für die Foxes eine 0:5-Niederlage. Nun haben die Weiß-Roten die Möglichkeit auf Wiedergutmachung. Die Vorzeichen dafür stehen gut: Nicht nur, dass der HCB am vergangenen Wochenende seinen ersten Sieg gefeiert hat – auch spielerisch machte die Mannschaft von Tom Pokel gegen Wien und Znojmo einen Schritt nach vorne.


Habemus goalie

Mit-Entscheidend für diese Kursänderung war auch Goalie Marcel Melichercik, der nach seinem völlig verpatzten Auftakt gegen Innsbruck gegen Wien und Znojmo die richtige Reaktion gezeigt hat und auf eine stattliche Fangquote von 93,3% kam.

Mit seinen Paraden verschaffte der slowakische Goalie auch seinen Vorderleuten Sicherheit. Bozens Defensive präsentierte sich am Wochenende sattelfest – und das trotz des Fehlens von Ryan Gleen, der immer noch mit bürokratischen Hürden zu kämpfen hat. Der 36-jährige Kanadier könnte aber schon bald im Trikot der Foxes auflaufen.


Reid im Topform

Im Angriff konnte sich Coach Tom Pokel bisher auf Brodie Reid verlassen, der in den vier Spielen vier Tore und zwei Assists realisierte. Auf seine Treffsicherheit kommt es auch im Spiel gegen Villach an. Die Kärntner fielen nach zwei Siegen zum Auftakt am letzten Wochenende in ein kleines Loch und gingen bei zwei Partien als Verlierer vom Eis. Im Sommer vollzog sich im Kader von Villach ein kleiner Wandel. So verließen beispielsweise auch die ehemaligen Bozner CracksMark Santorelli und Rick Schofield den Verein.


EBEL, 5. Spieltag (Freitag, 30. September 2016):
Dornbirner EC - EC KAC (Donnerstag um 19.30 Uhr)
Orli Znojmo - Vienna Capitals (18.30 Uhr)
Olimpija Ljubljana - Black Wings Linz (19.15 Uhr)
Graz 99ers - Fehervar (19.15 Uhr)
HC Innsbruck - Red Bulls Salzburg (19.15 Uhr)
HCB Südtirol Alperia - EC VSV (19.45 Uhr)


Tabelle
1. Vienna Capitals 10 Punkte
2. Black Wings Linz 9
3. Red Bulls Salzburg 9
4. HC Innsbruck 9
5. Fehervar 8
6. EC VSV 7
7. EC KAC 7
8. Graz 99ers 7
9. HCB Südtirol Alperia 3
10. Olimpija Ljubljana 2
11. Orli Znojmo 1
12. Dornbirner EC 0


Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210