h Eishockey

Sieger der Gaultrophy 2018: SV Lana Hornets

Gaultrophy: Hornets wollen Titel verteidigen

Es ist alles angerichtet für die 15. Gaultrophy: Zwölf Eishockey-Teams aus Österreich, Deutschland, dem Trentino und aus Südtirol kämpfen am Wochenende in Lana um die Gaultrophy 2019.

Die 15. Auflage des internationalen Hockeyturniers auf dem Eislaufplatz in der Gaulschlucht geht von Freitag bis Sonntag.

Organisiert wird die Gaultrophy von der Sektion Eishockey/Eislaufen im SV Lana. Die „Hornets“ selbst nehmen am Turnier teil, gemeinsam mit Amateurmannschaften aus Berlin, Vorarlberg, Bayern, Trient und Südtirol. Im Vorjahr setzten sich die Hausherren im Finale gegen „Die Legenden“ durch.

Das Turnier in der Gaul beginnt am Freitag um 19 Uhr mit dem Eröffnungsmatch HC Nüziders – HC Gregorianer. Am Samstag geht es um 10 Uhr am Vormittag los, das Finale steigt am Sonntag um 14.20 Uhr.

Die Liste der Teams:
Käferclub Vorarlberg Hockey Team
Vilstal Blackhawks
Torpedo Innsbruck
EC Planegg Geisenbrunn
EC Hell oder Dunkel Berlin E.V.
Stars
HC Nüziders
SV Lana Hornets
Die Floschn
HC Gregorianer
Hockeyamatori Trento
HC Calimeros

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210