h Eishockey

Der HC Bozen testete in Garmisch erstmals seinen Formstatus (Foto: T. Laconi)

HC Bozen landet erfolgreichen Testspielauftakt

Der EBEL-Klub aus der Landeshauptstadt steht beim "Zugspitz Bayern Tirol Cup" in Garmisch-Partenkirchen im Finale. Die Weiß-Roten wurden ihrer Favoritenrolle beim ersten Testmatch der laufenden Saisonvorbereitung gegen den SC Riessersee gerecht.

Der HC Bozen lag gegen den Turniergastgeber bereits nach sieben Minuten mit 2:0 in Führung. Neuzugang Jesse Root mit seinem ersten HCB-Treffer und Brodie Ried erzielten die Treffer. In der Folge änderte sich am Ergebnis nichts mehr - auch weil der neue Bozner Goalie Jake Smith das Ergebnis mit zahlreichen starken Paraden absicherte und so auf Anhieb ein Shutout verbuchte.

Der HCB trifft nun am Sonntag im Endspiel auf die DEL-Cracks der Düsseldorf EG, die sich im zweiten Halbfinale gegen den dänischen Klub Herning Blue Fox mit 4:3 behaupteten.


Der "Zugspitz Bayern Tirol Cup" in Garmisch-Partenkirchen:

SC Riessersee - HCB Südtirol Alperia 0:2 (0:2, 0:0, 0:0)
0:1 Jesse Root (1.47), 0:2 Brodie Reid (6.25)

SC Riesersee: Sharipov (Fiessinger); Thomas, Hüfner, Rogl, Wilhelm, Hummer, Mayr; Vollmer, Dreindl, Campbell, Endress, Oakley, Richter, Wachter, Kisling, Gschmeissner, Beck, Rimbeck, Eder. Coach: Tim Regan

HCB Südtirol Alperia: Smith (Melichercik); Egger-Glira, Everson-Oberdörfer,Gellert-Franza; Yogan-Reid-Frigo, Bernard-Gander-Kearney, Root-Marchetti-Frank, Insam-Gruber-Conci, Simoncello, Pirri. Coach: Tom Pokel



Düsseldorfer EG - Herning Blue Fox 4:3 (2:1, 2:2, 0:0)


Spiel um Platz 3 - Sonntag, 15 Uhr
Herning Blue Fox - SC Riessersee

Finale - Sonntag, 18.30 Uhr
HCB Südtirol Alperia - Düsseldorfer EG


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210