h Eishockey

Jakub Schejbal im Trikot vom tschechischen Zweitligisten HC Olomouc (hcgherdeina.com)

HC Gherdeina holt tschechischen Nachwuchsspieler zum Try-Out

Die Abwehr der HC Gherdeina könnte mit dem Tschechen Jakub Schejbal eine weitere Verstärkung bekommen.

Der 20-jährige Verteidiger weilt seit Sonntag in Gröden, um in einer zehntägigen Testphase sein Können zu demonstrieren. Der 181 große und 81 kg schwere Verteidiger, kommt vom tschechischen Zweitligisten HC Olomouc und will sich schon am kommenden Montag empfehlen.

Jakub Schejbal kommt mit besten Empfehlungen nach Südtirol und könnte zu einer wichtige Stütze der rot-blauen Abwehr werden. Zuletzt wurde der Linksschütze vom HC Olomouc (zweite tschechische Liga) an HC Valasske Mezirici ausgeliehen, wo er in 21 Spielen sieben Punkte sammelte.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210