h ICEHL

Kai Suikkanen mit skeptischem Blick. Der HCB-Coach konnte die erste Pleite nicht abwenden. © APA / EXPA/JFK

Der KAC stoppt den Bozner Erfolgslauf

Der HCB Südtirol Alperia ging am Sonntagabend erstmals in dieser Saison leer aus. Der amtierende EBEL-Champion musste sich in der Eiswelle dem österreichischen Rekordmeister Klagenfurt mit 2:4 geschlagen geben.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH