h IHL

Kaltern startet seine Mission Titelverteidigung.

Der Spielkalender der IHL steht

Am Samstag hat der italienische Eishockeyverband den Spielkalender der Italian Hockey League veröffentlicht.

Die Saison 2019/20 beginnt demnach am Samstag, 21. September. Das Eröffnungsspiel der neuen Spielzeit bestreiten Alleghe und Vize-Meister Meran. Meister Kaltern beginnt seine Mission Titelverteidigung mit dem Auswärtsspiel gegen HC ValpEagle. Bereits am ersten Spieltag kommt es zum Derby zwischen den Falcons Brixen und den Hockey Unterland Cavaliers. Fünfte Südtiroler Mannschaft im Bunde ist der HC Eppan.

Bereits am zweiten Spieltag steht das Vorjahresfinale Kaltern gegen Meran auf dem Programm.

IHL, die ersten 5 Spieltage
1. Spieltag (am Samstag und Sonntag, 21. und 22. September)
Alleghe Hockey– HC Meran
HC Falcons Brixen – Hockey Unterland
HC ValpEagle – SV Kaltern
Valdifiemme – Hockey Como
Hockey Pergine – HC Varese

2. Spieltag (am Donnerstag, 26. September)
SV Kaltern – HC Meran
HC Eppan – HC Falcons Brixen
Alleghe Hockey – Hockey Pergine
Hockey Unterland – Valdifiemme
HC Varese – HC ValpEagle

3. Spieltag (am Samstag und Sonntag, 28. und 29. September)
HC Falcons Brixen – HC Varese
HC Meran – Hockey Unterland
HC ValpEagle – HC Eppan
Valdifiemme – SV Kaltern
Hockey Pergine – Hockey Como

4. Spieltag (am Samstag, 5. Oktober)
Hockey Como – HC Falcons Brixen
HC Varese – HC Meran
SV Kaltern – Hockey Pergine
HC Eppan – Valdifiemme
Alleghe Hockey – HC ValpEagle

5. Spieltag (am Mittwoch und Donnerstag, 9. und 10. Oktober)
HC ValpEagle – Hockey Como
HC Falcons Brixen – SV Kaltern
HC Meran – HC Eppan
Valdifiemme – Alleghe Hockey
Hockey Unterland – Hockey Pergine

Den gesamten Spielkalender gibt's unter diesem Link.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210