h IHL

Die Mannschaft des AHC Toblach Icebears gewann vor einem guten Monat die IHL Division I und macht jetzt vom Aufstiegsrecht in die IHL Gebrauch.

Die Toblacher „Eisbären“ betreten Neuland

Im Pustertal grassiert mehr denn je das Eishockey-Fieber. Zum einen weil der HC Pustertal ab Herbst erstmals die grenzüberschreitende ICE Hockey League (ICEHL) bestreiten wird. Zum anderen weil der AHC Toblach Icebears nach mehr als 60 Jahren wieder die Serie B, die jetzt Italian Hockey League (IHL) heißt, in Angriff nehmen wird.

Was Toblachs Vizepräsident Klaus Torggler für Vorstellungen und Ziele in der kommenden IHL-Saison sowie in der weiteren Zukunft hat, erfahren Sie hier mit S+.

Schlagwörter: Eishockey

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210