h IHL

Die Falcons Brixen feierten einen 4:3-Heimsieg gegen Valpeagle

Heimsieg für Brixen und kalte Dusche für Kaltern

In der Italian Hockey League standen am Samstagabend alle Südtiroler Klubs auf dem Eis. Für den Titelverteidiger SV Kaltern setzte es eine herbe Niederlage in Varese, während der HC Falcons Brixen seine Heimstärke ausspielte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210