h Eishockey

In Eppan ist alles bereit für den Piraten Cup.

In Eppan steigt der Piratencup

Die zweite Ausgabe des Europacco Piratencup in Eppan steht vor der Tür.

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vorigen Jahr wird am Samstag und Sonntag der 2. Europacco Piratencup, ein internationales U11 Eishockeyturnier, im Eisstadion Eppan stattfinden. Insgesamt werden 16 Teams aus 5 Nationen um die Piratencup Trophäe wetteifern.

Die Organisatoren freuen sich, bekannte Traditionsvereine wie HC Davos, Starbulls Rosenheim, Klagenfurter EC, VSV Villach, Augsburger e.V., TSV Peissenberg, SC Riessersee, HC Innsbruck, HK Celje, HC Bozen Academy, Brixen Falcons, EHC Kloten , EHC Urdorf, Juniorwings Linz und JT Auer/Neumarkt in Eppan begrüßen zu dürfen.

Los geht es am Samstag um 9 Uhr mit den Gruppenspielen, das Finale steigt am Sonntag um 16.15 Uhr.

Autor: sn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210