h Deutschland

Die kuriose Szene

Kurios: Eismaschine fährt TV-Team über den Haufen

Kuriose Szenen haben sich während der zweiten Drittelpause des DEL-Spiels zwischen den Kölner Haien und den Straubing Tigers abgespielt.

Tigers-Stürmer Stefan Loibl gab gerade ein Interview, als er im Augenwinkel die Eismaschine ausmachte und sich in Sicherheit brachte. Die Kameramänner hatten weniger Glück: Sie wurden vom Gefährt über den Haufen gefahren. Verletzt hat sich zum Glück aber niemand.

Das Video:

Zamboni crasht Interview in Köln

Dem Eishockeygott sei Dank - das hätte schlimmer ausgehen können. Alle Infos und Hintergründe zur wohl kuriosesten Irrfahrt der DEL-Historie gibt es morgen Nachmittag auch aus erster Hand von unseren Eismeistern Patrick Ehelechner und Christoph Fetzer auf soundcloud.com/DieEismeister und kostenlos bei allen gängigen Podcast-Apps.

Pubblicato da Telekom Sport su Martedì 30 gennaio 2018



Autor: det

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..